LUDO BREEMANS WIG-GRUNDLAGEN - 100 h

Ludo Breemans


THEORIESTUNDEN

30 h

SPRACHEN

Niederländisch, Englisch und Französisch

BEZEICHNUNG

Selbstlernendes WIG-Schweißprogramm auf Basis der IWS-Struktur für virtuelles Schweißen. Der Kurs besteht aus 10 Modulen. Jeweils in einem Modul Theorie mit einem automatisch verbesserten Test, einer WPS gefolgt von praktischen Übungen. Dann ist der Schweißer bereit, in die Übungskabine zu gehen, um diese Übungen an einer Schweißmaschine durchzuführen. Alle Aktivitäten werden aufgezeichnet und bewertet. Die Module sind auf die Lehrpläne zugeschnitten. Die Ziele sind ebenfalls angegeben.

ZIELE

Der Schulungsteilnehmer erwirbt die theoretischen Grundkenntnisse des WIG-Schweißens und übt die manuellen Fertigkeiten auch virtuell, bevor er mit der praktischen Durchführung dieser Aufgaben an realen Schweißmaschinen beginnt.

Format

Es kann im Simulator und im Soldamatic e-Learning im PDF-Format angesehen werden.

:

INHALT

Modul 1: WIG-Schweißen und die Schweißgeräte


Modul 2: WIG-Elektroden


Modul 3: Das Schutzgas


Modul 4: Zusatzwerkstoff und Parameter


Modul 5: Schrumpfung


Modul 6: Fehler beim WIG-Schweißen und Schweißpositionen


Modul 7: Elektrizität und Parameter


Modul 8: Metallurgie und Schweißbarkeit


Modul 9: Materialtyp und -bezeichnung


Modul 10: Zerstörende und zerstörungsfreie Prüfung